Abteilungseigene Websites:  | Öffnet externen Link im aktuellen FensterVolleyball  | Öffnet internen Link im aktuellen FensterSchwimmen

< Im VfK ab sofort Tennis und Tischtennis auf dem Gelände im Freien wieder erlaubt
29.04.2020 10:12
Vorstand

Update zur Geländenutzung aus aktuellem Anlass


Liebe Mitglieder,
ein update zur Geländenutzung aus aktuellem Anlass / vierte Verordnung zur Eindämmung des Coronarvirus des Berliner Senats vom 21.04. 2020,
uns betreffend:
Das Betreten unseres Geländes rein zu Besuchszwecken, wie "Sonnenbaden" auf der Liege, Stuhl, Decke etc., Spielen auf den Spielplätzen ist weiterhin nicht gestattet.
Erlaubt sind Erholungspausen auf unseren Wiesen und Freiflächen, auch auf der Liege, Decke, bei Wahrung eines Mindestabstands von 5 m. Eine Zeitvorgabe gibt es hierzu nicht.
Das Gelände, also unsere Wiesen, sowie der Tennisplatz, Beachvolleyballplatz,  können zum individuellen Sporttreiben/Training genutzt werden.
Das bedeutet Tennis / Tischtennis und Beachvolleyball jeweils ausschließlich im Einzel, Boule/Pètanque, Bogenschießen, Federball ist erlaubt.
All diese Vorgaben natürlich unter der Maßgabe der Einhaltung der bekannten aktuellen Hygienevorschriften / Verordnung zum Coronavirus.
(insbesondere beachtet bitte: Ausübung alleine, mit Angehörigen des eigenen Haushalts oder mit einer anderen Person, keine Gruppenbildung!, der Mindestabstand von 1,5 m ist einzuhalten)
In diesem Sinne geht bitte alle weiterhin achtsam mit unser aller Gesundheit um und genauso achtsam mit unserem Verein.
Lieber Gruß
Thomas Hartmann
Vorsitzender
Das Schwimmbad ist weiterhin gesperrt, das Grillen auf dem gesamten Gelände ist untersagt und auch alle sonstigen bisherigen Maßnahmen bleiben bestehen.